Kommen Sie willentlich in die Tiefenentspannung
mit der progressiven Muskelentspannung

IMG_5917.jpg

Durch Stress, unangenehme Gefühle, physische oder psychische Dauerbelastung, dauerhafte Überforderung, regelmässige Schmerzen oder Angst steht unser Muskelsystem unter Dauerstress. Es fehlt die Entspannung die zur ganzheitlichen Regeneration unabdingbar ist. In Situationen der Not kann eine solche Anspannung für einen Moment hilfreich sein. Hält dieser Zustand jedoch über längere Zeit an, sind die Folgen gravierend. Es leidet nicht nur der Körper auf all seinen Ebenen sondern auch Geist und Seele.

Bei der progressiven Muskelentspannung sorgt eine gezielte Abfolge von Anspannung und Entspannung zu einem besseren Ruhegefühl, mehr Gelassenheit, körperlicher und mentaler Freiheit.

Progressive Muskelentspannung hilft:

  • Stress zu reduzieren

  • Schmerzen zu reduzieren

  • Spannung abzubauen

  • Schlafstörungen zu regulieren

  • Die Bauchatmung zu stabilisieren uvm

Progressive Muskelentspannung wirkt präventiv gegen:

  • Burnout

  • Depressionen

  • Migräne

  • Schlafstörungen

  • Nervosität

  • Innere Unruhe

  • anhaltende Muskelverspannung und somit gegen die Übersäuerung in unserem Körper uvm

Unterteilt wird das Training in 5 Phasen: 

Hinspüren, Anspannen, Spannung kurz halten, Loslassen und Nachspüren.

Idealerweise startet man mit einem 30 minütigen Programm. Wenn man darin schon etwas geübt ist, gibt es die verkürzte Version von ca. 20 Minuten. Bei Kinder und Jugendlichen empfehle ich die kurze Version.

Damit die Leichtigkeit in Ihrem Leben wieder einen Platz hat!

Gerne informiere ich Sie über die Möglichkeit, in ein solches Programm zu starten. Ganz individuell und selbst bestimmt.

Rufen Sie noch heute an und sichern sich einen Termin. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

 

Der erste Schritt in die richtige Richtung ist nie zu früh!

Das Einzelcoaching biete ich wie folgt an:

. persönliche Sitzung in meiner Praxis in Inwil 

. digitale Medien (1. Sitzung wenn möglich immer persönlich)