Habits und deren Auslösern auf den Grund gehen
Nachhaltig zu guten Verhaltensmustern

Veränderungen sind möglich und können sogar Spass machen!

Klein heisst gewaltig - zumindest für Veränderungen!!!

Wenn Sie ein Verhaltensmuster ändern möchten, dann machen Sie es so klein wie möglich. Und dann bringen Sie die Veränderung zum Wachsen, Schritt für Schritt und Tag für Tag ein bisschen mehr.

Mit dieser Methode gelingt es, zuverlässig und systematisch, gesunde Gewohnheiten im Alltag zu verankern.

Verhaltensveränderungen haben nichts mit fehlender Motivation oder dem fehlenden eisernen Willen zu tun.

Wenn nach wenigen Tagen alte Verhaltensmuster zurückkehren, dann fehlt etwas im Aufbau und Ablauf der Therapie;

Entweder ist das Motivationsäffchen der Killer, der Auslöser ist nicht eliminiert oder die Machbarkeit unmöglich!!!

Das Problem liegt nicht bei Ihnen, sondern in der Herangehensweise!!! 

Gibt das nicht Anlass dazu es nochmals auszuprobieren?

Wenn Sie Ihr Verhalten nachhaltig ändern und gesunde Gewohnheiten nachhaltig entwickeln wollen, die Ihnen guttun, müssen Sie zuallererst einmal drei Dinge verinnerlichen:

  • Hören Sie auf, sich zu kritisieren

  • Vergegenwärtigen Sie sich Ihr Ziel und teilen Sie den Weg dorthin in kleinste Schritte ein

  • Betrachten Sie Misserfolge als neue Erfahrung und bauen Sie darauf auf

  • Feiern Sie jeden noch so kleinen Erfolg

Gerne begleite ich Sie nach einem bewährten Konzept auf Ihrem Weg zu guten, gesunden Habits! 

 

Habits können auch positiv sein -  Machen Sie es möglich!!!

Rufen Sie noch heute an und sichern sich einen Termin. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

 

Der erste Schritt in die richtige Richtung ist nie zu früh!

Das Einzelcoaching biete ich wie folgt an:

. persönliche Sitzung in meiner Praxis in Inwil 

. digitale Medien (1. Sitzung wenn möglich immer persönlich)